English

Schmalband 10mW Einkanal Sender 70TX-M1

Der 70TX-M1 ist ein 10mW FM-Schmalband Einkanal Datenfunksender nach EN300220 und Part 15. gehört zu den kleinsten quarzstabilen UHF Sendemodulen. Er bietet sich daher besonders für portable und mobile Anwendungen an, bei denen die Baugröße des Senders eine wichtige Rolle spielt. Der direkte Modulationseingang schränkt in keiner Weise die Art der gewünschten Signal- oder Codeübertragung ein. Neben rein digitalen Daten werden auch problemlos analoge Ton- oder Sprachsignale übertragen. Die Übertragung sehr tiefer Frequenzen bis hin zu DC ist ohne Einschränkungen möglich.

Der 70TX-M1 Sender ist als Einkanalmodul auf einer quarzstabilisierten Frequenz im Bereich von 410 bis 510 MHz ausgelegt. Meist wird das Modul auf dem Europäischen ISM-Band von 433,100 bis 434,750 MHz eingesetzt. Mit 10mW Sendeleistung ist ein anmelde- und gebührenfreier Einsatz innerhalb Europas möglich.

Durch eine interessante Kombination bewährter Techniken ist es gelungen ein Produkt zu entwickeln, das die Vorteile der äußerst frequenzstabilen Quarzoszillatoren mit denen des Synthesizers verbindet. Das Oszillatorsignal ist dadurch deutlich rauschärmer als bei günstigen Lösungen. Dies macht sich insbesondere bei der Reichweite bemerkbar.

In Kombination mit den Empfänger-Modulen 70RX-M2 oder 70RX-S2 lassen sich Funksysteme mit hoher Reichweite für Simplex- oder Halb-Duplexbetrieb aufbauen. Zusammen mit unserem Fernschaltmodul FSM24 beträgt die Freifeldreichweite etwa 2000 m.

Merkmale

  • FM-Schmalband Einkanal-Sender
  • sehr kleine Bauform
  • niedriger Stromverbrauch
  • Datenrate bis 9600 Bd
  • anmelde- und gebührenfrei
  • konform zu R&TTE (99/5/EG), EN 300 220
  • FCC und Kanada Zulassung

Anwendungen

  • Funkfernsteuerungen
  • Datenübertragung
  • Telemetriesysteme
  • Alarmsysteme
  • Sicherheitssysteme
Sender 70TX-M1 mit SMA-Buchse
Sender 70TX-M1
Sender 70TX-M1 mit Wurfdraht Antenne
Sender 70TX-M1

Technische Daten

Kommunikations-Modus Simplex
Frequenzbereich 433,100 - 434,750 MHz  (25 kHz Raster)
  optional 410 - 510 MHz
Anzahl der Kanäle 1 (fest)
Sendeleistung 10 mW / 10 dBm an 50 Ω
Modulationsart FM Schmalband    (analog und digital)
Nachbarkanalleistung > 65dB bei 25 kHz Kanalabstand
Modulationseingang 5 Vss (TTL)    Sinus oder (tiefpassgefiltertes) Rechteck
Datenrate DC - 5 kHz (9600 Bd)
Modulationshub ± 2,4 kHz  (± 100 Hz)    bei Sinus mit 5 Vss
Betriebstemperaturbereich -25°C . . . +75°C
Versorgungsspannung 4,8 - 11,5 V    (max. 4,6 - 12,0 V)
Stromaufnahme 28 mA (± 3 mA)
Einschwingzeit < 20 ms (Spannung ein)
Abmessungen 26,0 x 23,4 x 8,7 mm  (mit Laschen 37,0 x 23,4 x 8,7 mm)
Gewicht 10,3 g
Ausführung rostfreies Neusilbergehäuse mit M3 Befestigungslaschen
Antennenanschluß λ/4 - Wurfdraht (Teflon),  optional SMA-, SMB-, MCX-Buchse oder Koax
Zulassungen R&TTE (EN 300 220)  für  Europa (433,0625 - 434,7875 MHz)
  FCC (Part 15) für  USA (420 - 510 MHz)
  CAN  für  Kanada (420 - 430 / 450 - 470 MHz)

Datenblätter Sender 70TX-M1 (10mW, Einkanal)

zum Seitenanfang Icon